MIT DEM SPECTER DASHBOARD BAUPROZESSE DIGITAL MANAGEN

 

________________________________________

 

 

 

Alle Daten gebündelt an einem Ort, um schnell eine Übersicht über den
Fortschritt der Baustelle zu gewinnen und datenbasiert Entscheidungen zu treffen.

 

 

 

Unsere x-dimensionale Datenumgebung verknüpft drei Kernkomponenten:

 

 

3D-BIM-MODELL

  • Einfache Visualisierung des Status des geplanten Gebäudes
  • Intuitive Interaktion durch Perspektiven, Schnitte und Ausdrucke
  • 4D-Erweiterung durch Verknüpfung mit dem Bauzeitenplan
  • X-dimensionale Erweiterung durch Integration von Kalkulationsdaten
  • Zentraler Zugriff auf Pläne, Fotos und sonstige Dokumente

AUSFÜHRUNGSTERMINPLAN

 

  • Übersichtliche Abbildung der Bauablaufplanung
  • Direkte Verknüpfung mit dem 3D-Modell
  • Einfaches Teilen von Planänderungen mit Beteiligten
  • Automatische Aktualisierungen basierend auf Wochenplanung
  • Konstanter Soll-Ist Abgleich zu geplanten Terminen  

DIGITALE WOCHENPLANUNG

 

  • Schnelles Erstellen durch Drag & Drop benötigter Arbeitsschritte
  • Automatischer Zugriff auf Mengen, Zeit- und Kostendaten der Bauteile 
  • Direkte Erfassung des Fortschritts auf der Baustelle 
  • Automatische Verknüpfung mit dem Ausführungsterminplan






WARUM SPECTER FÜR DIE BAUAUSFÜHRUNG NUTZEN?

________________________________________

 

 

 

 

Wir schaffen Transparenz für alle Beteiligten, helfen dabei Prozesse zu analysieren und optimieren
sowie das Bauprojekt im Zeit- und Kostenrahmen abzuschließen.

 

 

 

 



DIE VORTEILE FÜR BAULEITER & POLIER IM ÜBERBLICK

________________________________________

 

 

 

Bauleiter und Poliere sind die Hauptnutzer unserer Software, ihre Bedürfnisse und Ideen die Leitbilder unserer Entwicklung.
Deswegen haben wir in monatelangen Tests gemeinsam mit ihnen die Lösung Schritt für Schritt maßgeschneidert weiterentwickelt.

 

 

 



DIE VORTEILE FÜR PROJEKT- & GESCHÄFTSLEITER IM ÜBERBLICK

________________________________________

 

 

 

Projekt- und Geschäftsleiter sind die Käufer unserer Software, ihre Bedürfnisse und Ideen der Ursprung unserer Entwicklung.
Deswegen haben wir mit ihnen in mehr als einem Jahr Co-Creation die Software konzeptioniert ehe es auf die Baustelle ging.

 

 

 

 



BAUEXPERTISE TRIFFT AUF INNOVATIONSKONZEPT & SOFTWAREENTWICKLUNG

 

________________________________________

 

 

 

 Unsere Mission ist es, die Bauindustrie gemeinsam in die digitale Ära bringen.
Vier Eckpfeiler bilden hierbei die Philosophie unseres jungen Unternehmens.

 

 

 

SPECTER Automation entstand durch den intensiven Austausch mit der Bauindustrie und der gemeinsamen Entwicklung mit Bauunternehmen aus Nordrhein-Westfalen. Seit Tag Eins haben wir gemeinsam Probleme identifiziert, Lösungen konzeptioniert und entsprechende Software entwickelt. Wir sind fest davon überzeugt, dass nur eine kooperative Entwicklung unter Einbezug aller Perspektiven wirklichen Mehrwert kreiert. Deswegen sehen wir uns in unserem Motto „aus der Industrie, für die Industrie“ bestätigt und setzen auch zukünftig auf die enge Zusammenarbeit mit unseren Innovationspartnern.

Bauleiter und Polier stehen als unsere Hauptnutzer im Fokus der Software. Ihre Bedürfnisse und Ideen sind die Leitbilder unserer Entwicklung weshalb unsere Software im Rahmen von monatelangen Tests auf der Baustelle mit ihnen getestet und weiterentwickelt wurde. Nur, wenn Bauleiter und Polier den Mehrwert unserer Software für sich selbst erkennen findet unsere Software Anwendung. Aus diesem Grund haben Nutzerfreundlichkeit und Intuition in der Bedienung absolute Priorität. Unser modellbasiertes Assistenzsystem unterstützt Bauleiter und Polier deshalb genau dort, wo sie es am meisten brauchen – bei der Durchführung organisatorischer Tätigkeiten.

80% aller Bauprojekte in Deutschland liegen über dem Budget und 60% über der Zeit. Der derzeitige Bruch zwischen Planung und Ausführung führt dazu, dass 96% aller Daten in der am zweitschlechtesten digitalisierten Industrie der Welt ungenutzt bleiben. Unser datenbasiertes Baustellenmanagement spart Bauleitung und Polier nicht nur wichtige Zeit und damit Stress sondern ermöglicht bestehende wie neu gesammelte Information als Entscheidungsgrundlage hinzuziehen. Eine konstante Fortschrittserfassung der Baustelle und kontinuierliche Soll-Ist-Abgleiche machen Planabweichungen frühzeitig transparent und helfen so das Projekt im Zeit- und Kostenrahmen zu beenden.

Durch unsere Erfahrungen von der Baustelle wissen wir genau wie wichtig persönliche Beziehungen sind. Daten alleine werden die Bauindustrie nicht digitalisieren und effizienter gestalten sondern es braucht die Akzeptanz der Nutzer sowie aller Beteiligten. Deshalb legen wir hohen Wert auf den persönlichen Austausch mit unserer Partnern und die gemeinsame Entwicklung von Lösungen. Wir wollen Bauleiter und Polier nicht ersetzen – das wäre utopisch – viel mehr wollen wir ihnen Zugang zu relevanten Daten von der Baustelle geben, um schneller bessere Entscheidungen zu treffen und ihren organisatorischen Aufwand zu minimieren.

OLIVER EISCHET

Geschäftsführer

EMANUEL GROH

Leiter Finanzen

NIKLAS BEESE

Leiter Vertrieb

MAX GIER

Leiter Technologie

MORITZ CREMER

Leiter Produkt

CLAUDIO NADENAU

Software-Entwickler

CARL GUILLAME

Software-Entwickler



NEHMEN SIE KONTAKT AUF


 

________________________________________

 

 

 

Sie haben Fragen? Wir freuen uns, von Ihnen zu hören!

 

 

 

PRESSE

Sind Sie interessiert an unseren neuesten Nachrichten oder arbeiten an einer Geschichte über SPECTER und möchten Kontakt aufnehmen?

Dann senden Sie uns eine Nachricht!

Zum Kontaktformular

HILFE & SUPPORT

Unser Support-Team ist allzeit bereit, um um Ihnen schnell Antworten auf Ihre Fragen zu geben.

Ich brauche Hilfe!

Zum Supportformular

VERTRIEB

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Vertriebsteam auf, um zu sehen, wie wir zusammenarbeiten können.

Senden Sie uns eine Nachricht!

Zum Vertriebsformular